Wann kann psychologische Beratung hilfreich sein?

Lebens- und Sozialberatung arbeitet mit Einzelnen, Paaren, Familien und Teams und bietet Beratung in allen Lebenslagen. Personen, die zu mir in die Beratung kommen, sind häufig mit einem oder mehreren dieser bzw. ähnlichen Themen belastet:

  • Sie haben das Gefühl nicht geliebt / geschätzt / anerkannt zu werden.
  • Sie fühlen sich im Beruf, in der Familie, mit Anforderungen, die an sie gestellt werden, überlastet oder überfordert. 
  • Sie stehen vor einer für sie wichtigen Entscheidung und wissen nicht, welcher Weg der richtige ist.
  • Ihre Gedanken drehen sich im Kreis – sie wissen nicht, wie sie diese ruhig stellen oder aussteigen können.
  • Sie fühlen sich durch ihren Partner / ihre Familie / ihre Führungskraft / ihre Kollegen unterdrückt.
  • Sie haben das Gefühl, dass die Welt gerade über ihnen zusammenbricht.
  • Es gibt immer wiederkehrende Muster in ihrem Leben / in der Familie, die sie gerne unterbrechen möchten.
  • Sie möchten sich persönlich weiterentwickeln / den nächsten Karriereschritt machen / einen neuen Lebensabschnitt beginnen.
  • Streit steht bei ihnen an der Tagesordnung.
  • Es gibt einen Konflikt zu lösen.
  • Seit die Kinder auf der Welt sind, dreht sich alles nur noch um sie – es bleibt keine Zeit für Partnerschaft oder sich selbst.
  • Die momentane Situation scheint ausweglos.
  • Sie werden von den Kindern / den Mitarbeitern nicht ernst genommen.
  • Sie sind in ihrem Umfeld mit Krankheit und Tod konfrontiert.